Dekontamination

13.10.2021 19:00 - 20:30

Als zweiter Teil des Übungsblockes “Gefahrguteinsatz” stand am Mittwoch, den 13. Oktober 2021 das Thema Dekontamination und Absperrbereiche am Übungsprogramm. Da im Ernstfall ein derartiger Einsatz als F-KAT Einheit “Schadstoffzug” abgewickelt wird, wurde dieses Thema gemeinsam mit den Kameraden aus Neuhofen beübt.

Nach einer kurzen theoretischen Auffrischung über den prinzipiellen Aufbau der Dekostraße (verschiedene Arbeitsbereiche, benötigtes Personal sowie Material) wurden noch die für die Dekontamination benötigten Rollcontainer erklärt.

Anschließend wurde in Zusammenarbeit der beiden Feuerwehren das in der Theorie gelernte auch praktisch umgesetzt. Die im Zuge der Übungsnachbesprechung eingebrachten Ideen und Verbesserungspotentiale können bei der abschließenden Einsatzübung “Gefahrgut” nächsten Freitag bereits umgesetzt werden.

Mannschaftsstärke: 31