Bewerbe, Leistungsabzeichen

06.07.2024 : Bewerbssaison 2024

Die Jugendgruppe der FF Ried nahm heuer erneut an vier Leistungsbewerben mit jeweils einer Bronze- und Silbergruppe teil.

Nach dem erfolgreichen Probebewerb in Breiningsham, bei dem auch die jüngeren Mitglieder der Jugendgruppe erste Bewerbsluft schnuppern durften, konnte die Bewerbssaison 2024 für die Jugendgruppe eröffnet werden. Die Gruppen erreichten dieses Jahr zwar keine Pokalränge, doch die Jugendlichen durften sich nach dem Bezirksbewerb in Schildorn nicht nur über die bronzenen und silbernen Jugendfeuerwehrleistungsabzeichen, sondern auch über die Teilnahme am Landesbewerb in Peuerbach freuen.

11.05.2024 : Kuppelcup

Am Samstag, dem 11. Mai 2024 fand heuer wieder der Kuppelcup im Gelände der Brauerei Ried statt.

Die Bewerbsgruppe Ried nahm mit einer Bronze-Gruppe am Bewerb teil. Die Gruppe konnte sich über einen Aufstieg in die zweite Qualifikationsrunde freuen, da sie eine fehlerfreie Zeit von 25 Sekunden erreichte. Leider reichte die Zeit in dieser Runde, um lediglich 0,2 Sekunden nicht für einen Aufstieg.

Dennoch konnte die Bewerbsgruppe Ried den 17. Platz in der Gesamtwertung erreichen.

24.04.2024 : Branddienstleistungsprüfung

Am Mittwoch, den 24. April 2024 stand die Abnahme der Branddienstleistungsprüfung am Übungsprogramm. Insgesamt stellten sich drei Gruppen (1 x Bronze & 2 x Silber) der FF Ried dieser Prüfung.

Ein Fokus wird bei dieser Leistungsprüfung auf Gerätekunde, die Lageerkundung und Befehlsgebung sowie sicheres und praktisches Arbeiten gelegt.
Die Kameraden wurden in den vergangenen Wochen intensiv durch die Ausbildungsverantwortlichen BI Stefan Schoibl und HBM Manuel Schnaitl auf die Leistungsprüfung vorbereitet.
Nach der fordernden Prüfung unter den strengen Augen des Bewerterteams unter der Führung von HBI d.F. Wolfgang Martinak konnten 15 Mitglieder die begehrten Abzeichen entgegennehmen.

Wir gratulieren allen angetretenen Kameradinnen und Kameraden zu den erbrachten Leistungen und dem Erhalt der Abzeichen!

16.03.2024 : Österreichischer Wissenstest

Am Samstag, dem 16. März 2024 fand heuer der alljährliche Österreichischer Wissentest im Feuerwehrhaus St. Martin statt.

Von der FF Ried nahmen heuer vier Jugendmitglieder teil. Nach intensivem Lernen in den vergangenen Wochen, konnten alle Jugendliche die verschiedenen Stationen mit den höchstmöglichen Punkten bewältigen. Anschließend konnten die Abzeichen vom Bewerter-Team entgegengenommen werden. Das Kommando gratuliert allen Teilnehmern herzlich.

08.07.2023 : Landesbewerb Wildenau

Am Samstag, den 08. Juli 2023 fand heuer das 59. Landesbewerb um die Feuerwehrleistungsabzeichen in Wildenau statt.

Die Bewerbsgruppe Ried nahm mit einer Bronze- und einer Silbergruppe am Bewerb teil. Nach wochenlangen und intensivem Training konnten zwei Abzeichen in Bronze, und stolze neuen Abzeichen in Silber erlangt werden.

FLA Bronze: Zivi Stimitzer Paul, FM Vötsch Christoph

FLA Silber: OFM Altweger Jeremy-Jay, OBM d.F. Boyatir Engin, FM Codroiu Tobias, FM Grünbart Felix, OBM d.F. Horvath Anna, HFM Möseneder Fabian, Zivi Oberndorfer Alexander, FM Renetzeder Dominik, FM Safin Ilmir

Das Kommando gratuliert herzlich zum bestandenen Abzeichen!