Bewerbe, Leistungsabzeichen

10.07.2021 : Bezirksbewerb Aktivgruppen

Nachdem, aufgrund der Lockerungsverordnungen vor einigen Wochen, auch das Bewerbstraining wieder erlaubt wurde, konnte heuer, nach der Zwangspause im vergangenen Jahr, erneut eine Gruppe um das Leistungsabzeichen in Bronze antreten.

Die Gruppe, die aus zahlreichen ehemaligen Jugendmitgliedern unserer Feuerwehr besteht, wurde trainiert von HBM Georg Schoibl. Beim Bezirksbewerb der Aktivgruppen konnten am Samstag, dem 10. Juli, in Wippenham gleich sieben bronzene Abzeichen errungen werden.

Das Kommando der FF Ried gratuliert FM Engin Boyatir, FM Jasmin Codroiu, FM Tobias Codroiu, FM Anna Horvath, FM Michael Hütter, FM Dominik Renetzeder und PFM Ilmir Safin sehr herzlich zum Bronzenen Feuerwehrleistungsabzeichen.

10.07.2021 : Bezirksbewerb Feuerwehrjugend

Nach einem Jahr gänzlich ohne Bewerbe und dem dafür notwendigen Training während der Jugendübungen, konnte am Samstag, den 10. Juli in Tumeltsham endlich wieder um die heiß begehrten Leistungsabzeichen in Bronze und Silber gelaufen werden.

Obwohl es keine Ränge und somit auch keine Pokale zu gewinnen gab, waren die Jugendlichen bereits in den vergangenen Wochen bei der Vorbereitung sehr motiviert und voller Freude beim Training dabei.

Durch die ordentliche Teamarbeit konnten bei strahlendem Sonnenschein die angestrebten Abzeichen ohne größere Schwierigkeiten erreicht werden.

Bronze: Johanna Bader, Timo Esterer, Lukas Grünbart, Raphael Miklis, Matthias Zogsberger

Silber: Felix Grünbart, Marcel Raffelsberger, Christoph Vötsch

Danke an Clemens Mühlecker und Felix Seyfried von der FF Neuhofen für die Unterstützung der Silber-Mannschaft!

26.06.2021 : WLA Bronze

Am Freitag und Samstag, den 25. bzw. 26. Juni 2021 fand in St. Florian am Inn der 59. Bewerb um das Wasserwehrleistungsabzeichen in Bronze und Silber statt.

Von der Feuerwehr Ried nahm eine Zillenbesatzung am Bewerb um das Abzeichen in Bronze teil.

FM Jeremy-Jay Altweger und HBM Thomas Hattinger steuerten die Zille fehlerfrei in einer Zeit von 6 Minuten und 22 Sekunden durch die vorgegebene Strecke.

Herzlichen Glückwunsch an FM Jeremy-Jay Altweger zum Erhalt des bronzernen Leistungsabzeichens.

16.04.2021 : Funkleistungsabzeichen Silber

Am Freitag, den 16. April 2021 fand in der Oö. Landesfeuerwehrschule der 41. Bewerb um das Feuerwehrfunkleistungsabzeichen in Silber statt. In Summe traten 187 Teilnehmer zum Bewerb ab. Von der Feuerwehr Ried nahm LM Christoph Salfellner erfolgreich teil.

Lotsen- und Nachrichtenkommandant AW Michael Eicher gratuliert ganz herzlich zur bestandenen Prüfung und zum Erhalt des Leistungsabzeichens.

08.11.2019 : Bayrischer Wissenstest

Der Bayrische Wissenstest, der im zweijährlichen Rhythmus im Bezirk Ried abgehalten wird, fand heuer am Freitag, den 8. November in Aurolzmünster statt.

Dazu traten 14 Jugendliche der FF Ried in den Stufen Bronze, Silber und Gold an. Bei den Stationen Strahlrohre, Dienstgrade, Kleinlöschgeräte, Erste Hilfe und Fragen zum Thema Rettungskette und Erste Hilfe mussten die Jugendlichen das zuvor gelernte Wissen unter Beweis stellen.

Anschließend konnten alle Jugendgruppen vom Bezirksfeuerwehrkommandanten und der bayrischen Bewerter-Delegation die erreichten Abzeichen entgegen nehmen.