16.03.2019 : Wissenstest Jugendgruppe

Die Jugendgruppe der FF Ried nahm am 16. März mit 13 Jugendlichen am Österreichischen Wissenstest in St. Martin teil.

Die Mädchen und Burschen konnten auch beim heuer neu überarbeiteten Wissenstest, dank der intensiven Vorbereitung, alle Stationen erfolgreich bewältigen.

Es zeigte sich jedoch, dass vor allem die Stufe Gold, die bereits als Vorbereitung für den Grundlehrgang im Aktivdienst aufgebaut ist, eine große Herausforderung darstellt.

09.03.2019 : Erprobung Jugendgruppe

Die alljährliche Erprobung der Feuerwehrjugend wurde am Samstag, den 9. März durchgeführt.

Dabei konnten die Jugendlichen beweisen, dass sie in den letzten Wochen während der Jugendübungen wieder viel Neues gelerent haben.

Die Mitglieder des Kommandos, die dankenswerterweise wieder als Bewerter fungierten, prüften das Wissen der Jugend auf den verschiedenen Stationen genau ab.

Zum Abschluss konnten die fleißigen Jugendmitglieder ihre angestrebten Erprobungsschlaufen von Kommandant ABI Josef Leherbauer zufrieden entgegennehmen.

08.03.2019 : Jahreshauptversammlung

Am 8. März 2018 fand die 153. Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Ried im Innkreis im Feuerwehrhaus statt. Kommandant ABI Josef Leherbauer konnte bei seiner Begrüßung und Eröffnung zahlreiche Ehrengäste, allen voran Bürgermeister Albert Ortig und Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Fritz Prenninger, sowie zahlreiche Vertreter der anderen Einsatzorganisationen sowie der Politik begrüßen.

Anschließend präsentierte und Kassiers AW Peter Lederbauer den Kassastand sowie Ausgaben und Einnahmen des vergangenen Jahres.

Kommandant ABI Josef Leherbauer präsentierte in seinem Bericht die Zahlen des Jahres 2018 und blickte auf die Höhepunkte des abgelaufenen Jahres zurück. Im Anschluss an die Ehrungen und Beförderungen bedankten sich Bürgermeister Albert Ortig sowie auch Bezirksfeuerwehrkommandant Fritz Prenninger bei allen Kameraden für die geleistete Arbeit und die gute Zusammenarbeit.

02.03.2019 : Feuerwehrskitag

Am Samstag, 2. März 2019 stand der alljährliche Feuerwehrskitag am Programm.
Die Reise führte heuer die wintersportbegeisterten Kameraden nach Flachauwinkl – Zauchensee. Heuer wurde der Skitag das erste Mal gemeinsam mit der FF Neuhofen angetreten.

Trotz des eher sehr bescheidenen Wetters und der nicht ganz optimalen Pistenbedingungen war es ein sehr unterhaltsamer und kameradschaftsdienlicher Ausflug.

27.01.2019 : Eisstockturnier

Am Sonntag, 27. Jänner 2019 fand das mittlerweile bereits traditionelle Eisstockturnier der Feuerwehr in der Eishalle Ried statt.

Vier Moarschaften lieferten sich einen sportlichen und vor allem lustigen Wettkampf. Alles in allem war es ein spannendes Turnier, bei dem vor allem der Spaß nicht zu kurz kam.

Ein besonderer Dank gebührt E-ABI Stangel Anton sowie BM Bernhard Ginzinger, welche sich für den reibungslosen Ablauf bzw. die Verpflegung verantwortlich zeigten.