IM EINSATZ: Technischer Einsatz - Hubarbeit
IM EINSATZ

News

05.10.2019 : Feuerwehrausflug

Am Samstag, den 5. Oktober 2019 fand der diesjährige Feuerwehrausflug statt. Bei eher mäßigem Wetter startete die Reisegruppe frühmorgens in Richtung Gmunden.

Als erste Station stand die Besichtichtung der Freiwilligen Feuerwehr Gmunden am Programm. Nach einer interessanten Führung von den Kameraden aus Gmunden durch das Feuerwehrhaus, sowie einer anschließenden Stärkung, ging es weiter Richtung Grünberg. Nach der Fahrt mit der Seilbahn auf den “Hausberg” der Gmundner musste aufgrund des anhaltenden Regens die geplante Wanderung durch den Baumwipfelpfad leider gestrichen werden. Im Anschluss an das Mittagessen stand eine Traunseeschifffahrt auf dem Ausflugsprogramm. Während der rund eineinhalbstündigen Rundfahrt am Traunsee wurden viele interessante Fakten und Geschichten rund um den Traunsee erzählt. Die Fahrt endete an der Haltestelle Seeschloss Ort. Dort wurde im Anschluss die zurzeit stattfindende Ausstellung “Mythos Traunstein” besucht. Dabei konnten faszinierende und schicksalsträchtige Geschichten und Bilder vom Mythos Traunstein betrachtet werden.

Der Tag nahm nach der Heimreise nach Ried einen gemütlichen Ausklang im Weberbräu.

28.09.2019 : Grundlehrgang

Der diesjährige Grundlehrgang, die Basisausbildung für aktive Feuerwehrmitglieder, fand am Freitag und Samstag, 27. – 28. September 2019 wie gewohnt in der Rieder Kaserne statt.

Dabei wurden 90 neue Florianis aus dem gesamten Bezirk Ried zu geschulten Einsatzkräften ausgebildet. Nach der Grundausbildung der letzten Wochen in den eigenen Feuerwehren, stellt dieser Lehrgang die Voraussetzung für die Teilnahme bei den verschiedensten Einsätzen sowie den Besuch weiterer Kurse, Schulungen und Bewerbe dar.

Von der FF Ried nahmen zwei neue Aktivmitglieder am Grundlehrgang teil. FM Jeremy-Jay Altweger und FM Anna Horvath absolvierten die unterschiedlichen Stationen sowie die abschließende Prüfung mit Bravour.

Außerdem wurde das Bezirksfeuerwehrkommando wie gewohnt von der FF Ried durch Ausbildner sowie diverse Transporttätigkeiten unterstützt.

27.09.2019 : Fest der Begegnung

Die Jugendgruppe der FF Ried nahm am Freitag, den 27. September als Kooperationspartner am von der Volkshilfe organisierten “Fest der Begegnung” am Rieder Hauptplatz teil.

Gemeinsam mit verschiedenen anderen Vereinen und Organisationen wurde ein buntes Unterhaltungs- und Mitmachprogramm für Jung und Alt geboten.

Wir hoffen, dass wir einen Einblick in unsere abwechslungsreiche Jugendarbeit ermöglichen konnten. Interessierte von 10-16 Jahren können uns jederzeit bei einer Jugendübung (immer freitags, von 17:00-19:00 Uhr) besuchen!

26.09.2019 : Bootsübergabe Landesfeuerwehrverband

Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Ried erhielt für die Tauchergruppe, als eine von fünf oberösterreichischen Feuerwehren, am Donnerstag, den 26. September ein neues Boot. Das Hartkunststoffboot wurde vom Landesfeuerwehrverband zum Austausch des alten Schlauchbootes verlagert.

Natürlich kann das neue Boot nun auch von der Wasserwehr-Gruppe sowie zur Unterstützung bei Hochwassereinsätzen verwendet werden.

22.09.2019 : Erlebnistag FF Passau

Am Sonntag, 22. September 2019 organsierte die Feuerwehr Passau erstmals einen “Feuerwehr-Erlebnistag” zu welchem auch die FF Ried eingeladen wurde.

Über 10.000 Besucher konnten in der Dreiländerhalle sowie dem angrenzendem Messeglände Kohlbruck die Einsatzorganisation Feuerwehr näher kennen lernen. Neben einer umfangreichen Fahrzeugschau, präsentierten zahlreiche Fachfirmen interessante Neuigkeiten. Ergänzt wurde dieses Programm mit einer Ausstellung der Bundespolizei sowie einem abwechslungsreichem Kinderprogramm.

Die Kameraden der FF Ried waren mit dem neuen Rüstlöschfahrzeug, dem Kranfahrzeug und dem Kranbegleitfahrzeug in Passau vertreten.