IM EINSATZ: Überflutung
IM EINSATZ

Jugendübungen

In den letzten Wochen stand bei unserer Jugendgruppe ein abwechslungsreiches Programm am Übungsplan.

Einerseits wurden beim Schlauch-Auszieh-und-Aufroll-Wettbewerb sowie beim Staffellauftraining bereits erste wichtige Bestandteile für die Bewerbssaison spielerisch trainiert.

Andererseits bekamen wir am 5. April Besuch von FKUR Heinz Rieder, der den Jugendlichen auf kindgerechte Art und Weise das Thema SVE (Stressverarbeitung nach belastenden Einsätzen/Ereignissen) näherbrachte. Durch eine Fabel über eine Gruppe junger Bären erfuhren wir viel über die Wichtigkeit vom Zusammenhalt in unserer Gruppe und die Möglichkeit sich nach einschneidenden Ereignissen Rat und Hilfe vom SVE-Team zu holen.

Für die nächsten Wochen ist der Beginn mit dem Training auf der Hindernisbahn für die kommende Bewerbssaison geplant, sofern es das Wetter hoffentlich gut mit uns meint.