IM EINSATZ: Überflutung
IM EINSATZ

Türöffnung Pattigham

02.04.2021 17:02 - 17:31

Am Freitag, den 2. April wurde die FF Ried zur Unterstützung der Feuerwehren Oberbrunn und Pattigham bei einer dringenden Türöffnung in Hof alarmiert.

Ein Kleinkind war durch einen unglücklichen Zufall alleine in seinem Elternhaus eingeschlossen worden. Da beim Neubau keine Fenster gekippt waren und die Haustüre nur durch größere Beschädigung geöffnet werden hätte können, wurde entschieden, gewaltsam über ein Kellerfenster in das Haus vorzudringen.

Somit konnten die Eltern ihren Sohn kurz darauf wieder unversehrt in die Arme schließen.

Fahrzeuge: KDO 2, KRF-S, DLK 23-12
Einsatzleiter: ABI Josef Leherbauer
Mannschaftsstärke: 10