IM EINSATZ: Überflutung
IM EINSATZ

Einsatzübung Goethestraße

12.10.2019 14:00 - 17:00

Am Samstag, den 12. Oktober unterstützten die Feuerwehren Ried und Neuhofen das Rote Kreuz bei einer Großübung im Rahmen der RK-Gruppenkommandanten-Ausbildung.

Übungsannahme war ein Massenanfall an Verletzten in der Goethestraße in Ried. Einerseits musste ein Brand im Erdgeschoß des ehemaligen ISG-Bürogebäudes mit einer Vielzahl an eingeschlossenen Personen bewältigt werden. Dazu kam es in der Folge durch aus dem Haus auf die Straße Flüchtende zu einem Verkehrsunfall mit einem Holztransportanhänger und einem PKW.

Von den Feuerwehren wurden die verletzten und eingeschlossenen Übungsdarsteller aus dem Gebäude und den Fahrzeugen gerettet und dem Roten Kreuz übergeben. Außerdem musste der Brandherd aufgefunden und bekämpft werden sowie das gesamte Gebäude durch Überdruckbelüftung wieder rauchfrei gemacht werden.

Eine gemeinsame Übungsnachsbesprechung fand im Feuerwehrhaus Ried statt.

Einsatzleiter: HBM Thomas Hattinger
Mannschaftsstärke: 21