Suchaktion Stadtpark

27.03.2019 19:00 - 20:45

Bei der Mittwochsübung am 28. März stand als Einsatzübung eine Suchaktion am Programm.

Übungsannahme waren drei vermisste Kinder, die vom Spielen im Stadtpark nicht nach Hause gekommen waren. Diese mussten von den Einsatzkräften im Bereich Stadtpark – Freibad gesucht werden.

Mit der Drehleiter wurde, mit Hilfe der Wärmebildkamera, an mehreren Standorten das Gelände auf Wärmequellen, die auf die Kinder hinweisen könnten, abgesucht. Zusätzlich führte die restliche Mannschaft eine sog. Kettensuche durch.

Nach einiger Zeit konnten die “Kinder” im Bereich des Pfarrerhölzls hinter dem Freibad gefunden werden. Für das Auffinden der Vermissten hat sich der Einsatz der Wärmebildkamera in Kombination mit der Drehleiter dabei bestens bewährt.

Einsatzleiter: BI Christian Marsch
Mannschaftsstärke: 35