News


14.01.2019: Statistik 2018

Nachstehend eine erste Jahresstatistik des vergangenen Jahres 2018:

Detailliertere Informationen sowie weitere Infos werden im Zuge der Jahreshauptversammlung am 8. März präsentiert.

Autor: HBI Schmidbauer Florian, am 14.01.2019

24.12.2018: Frohe Weihnachten

Die Freiwillige Feuerwehr Ried wünscht allen frohe, besinnliche und vor allem ruhige Weihnachten sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr 2019.

Autor: HBI Schmidbauer Florian, am 24.12.2018

19.12.2018: Gl√ľhweinstand bei der FF Ried

Zu einer sehr schönen Tradition ist mittlerweile unser interner Glühweinstand, als Jahresabschluss der wöchentlichen Übungen, am letzten Mittwoch vor Weihnachten geworden. Heuer wurde dieses gemütliche Beisammensein von den Kommandomitgliedern organisert.

Besonders gefreut haben uns der Besuch einiger Familienmitglieder unserer Feuerwehrkameraden sowie der Kameraden der FF Neuhofen. Der Erlös aus den Freiwilligen Spenden kommt unserer Jugendgruppe zu Gute.

Autor: HBM Schmidbauer Tina, am 20.12.2018

01.12.2018: Erlebniswochenende der Jugendgruppe

Von 30. November bis 1. Dezember fand das Erlebniswochenende der Feuerwehrjugend Ried statt. Die Jugendgruppe übernachtete dabei im Feuerwehrhaus und sorgte auch selbst für das leibliche Wohl. So wurden zum Beispiel am Samstag von den Jugendlichen selbstgemachte Pizzen zubereitet.

Das Wochenende stand ganz im Zeichen der Sondergruppen bei der FF Ried. Auf spielerische Art wurde am Freitag bei einem Besuch in der Kletterhalle ausprobiert, wie sich ein Höhenretter fühlt. Am Samstag mussten im Team knifflige Rätsel gelöst werden um verschiedene Türen zu öffnen. Außerdem tauchten wir im Hallenbad um die Wette und bargen "verunfallte" Gegenstände in der Eislaufhalle.

Vom Kommandanten ABI Josef Leherbauer konnten die Jugendlichen die heiß ersehnten Abzeichen der bayrischen Jugendflamme entgegennehmen. Natürlich durfte auch zwischen den einzelnen Programmpunkten der Spaß nicht zu kurz kommen.

Autor: HBM Schmidbauer Tina, am 06.12.2018

24.11.2018: Branddienstleistungspr√ľfung

Drei Gruppen der Freiwilligen Feuerwehr Ried haben am Samstag, den 24. November 2018 die Leistungsprüfung Branddienst in der Stufe Bronze absolviert.

Seit Mitte September bereiteten sich die Kameraden intensiv auf diese neue Leistungsprüfung vor. Bei der Abnahme wurden von den angetretenen Gruppen alle drei möglichen Szenarien (Heckenbrand, Flüssigkeitsbrand und Zimmerbrand) gezogen. Alle Gruppen absolvierten die gestellten Aufgaben nahezu fehlerfrei in der vorgegebenen Sollzeit.

Somit konnten Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Jürgen Bauchinger und Hauptbewerter BR Hans Wimmer zum Abschluss allen Teilnehmern die Leistungsabzeichen überreichen.

Autor: HBI Schmidbauer Florian, am 26.11.2018

 

nächste Seite »

 
© 2008-19 FF Ried i.I.