Wasserwehrlandesbewerb in Wesenufer

Der diesjährige Wasserwehrlandesbewerb wurde von 14.-15. Juni in Wesenufer (SD) ausgetragen.

Von der FF Ried nahmen daran je zwei Besatzungen in Bronze und Silber sowie eine Einer-Zille teil. HBM Tobias Bachinger erreichte mit Unterstützung von LM Christopher Burghardt das Silberne Leistungsabzeichen. Wasserwehrkommandant HBM Thomas Hattinger trat in allen drei Disziplinen an, in Bronze und Silber wurde er von unserem “Zillen-Urgestein” E-HBI Josef Spitzer verstärkt.

Eine herzliche Gratulation an sechs Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Neuhofen zum bestandenen Bronzenen Leistungsabzeichen. Nach der gemeinsamen Grundausbildung während der letzten Wochen, konnten die “Jung-Wasserwehrler” sowohl bei der abschließenden Prüfungsfahrt am Hochwasser führenden Inn, als auch beim Landesbewerb in Wesenufer ihr neu erlerntes Können unter Beweis stellen.