Türöffnung mit Unfallverdacht – Hans-Leitgeb-Straße

07.03.2019 16:18 - 16:46

“Türöffnung mit Unfallverdacht, Person gestürzt” – mit diesem Einsatzstichwort wurde die Freiwillige Feuerwehr Ried am Donnerstag, 7. März um 16:14 Uhr in die Hans-Leitgeb-Straße alarmiert.

Die Feuerwehr konnte die Tür rasch öffnen und dem Roten Kreuz Zutritt in den Raum verschaffen. Der anwesende Notarzt konnte jedoch leider nur mehr den Tod der Person feststellen.

Fahrzeuge: KDO 1, KDO 2, KRF-S, DLK 23-12
Einsatzleiter: OBI Mathias Gruber
Mannschaftsstärke: 11