IM EINSATZ: Türöffnung Richard Billinger Weg
IM EINSATZ

Brandverdacht Schwalbenweg

21.09.2019 19:07 - 19:39

Am Samstag, 21. September 2019 wurde die FF Ried um 18:55 Uhr zu einem Brandverdacht in den Schwalbenweg alarmiert.

Die Bewohner des Wohnhauses meldeten starken Brandgeruch in der Küche. Ein Atemschutztrupp führte sofort nach Eintreffen am Einsatzort eine Erkundung durch. Es konnte jedoch kein Brand festgestellt werden. Vermutlich dürfte der Geruch durch einen defekten Kondensator einer Leuchtstoffröhre entstanden sein.

Für die 28 ausgerückten Kameraden war der Einsatz somit nach einer halben Stunde wieder beendet.

Einsatzleiter: ABI Josef Leherbauer
Mannschaftsstärke: 28