´╗┐

Einsätze des Monats 04/2017

Einsätze Übungen Zeitraum Suchbegriff
Brand Technisches Höhenrettung Taucher Wasserwehr

Baum ├╝ber Stra├če - Adalbert-Stifter-Stra├če (28.04.2017 09:28 - 11:33)

Kurz nach dem ersten Einsatz in der Claudistraße wurde die FF Ried zum zweiten Einsatz an diesem Tag alarmiert. Auch in der Adalbert-Stifter-Straße hielt ein Baum den Schneemaßen nicht stand und stürzte auf ein darunter geparktes Fahrzeug. Der umgestürzte Baum wurde mit dem Ladekran entfernt und abtransportiert.


Fahrzeuge: Tank 2, Last 1
Einsatzleiter: ABI Stangel Mario
Mannschaftsstärke:
Autor: OBI Schmidbauer Florian, am 28.04.2017

Baum ├╝ber Stra├če - Claudistra├če (28.04.2017 07:18 - 07:50)

Von Anwohner der Claudistraße wurde die FF Ried zur Hilfe gerufen.

Ein Baum hielt der Schneelast der letzten Nacht nicht mehr stand, brach ab und blockierte somit eine Zufahrt zu mehreren Häusern. Die Einsatzkräfte rückten dem Baum mittels Motorsäge zu Leibe um den Anwohner die Zu-Abfahrt wieder zu ermöglichen.


Fahrzeuge: KDO 2, Tank 2
Einsatzleiter: AW Eicher Michael
Mannschaftsstärke: 13
Autor: AW Eicher Michael, am 28.04.2017

Brandmeldealarm - Firma Wintersteiger (27.04.2017 07:35 - 07:51)

Ein Täuschungsalarm einer Brandmeldeanlage löste heute Morgen einen Einsatz für die Feuerwehr Ried aus.

Bei Arbeiten in einer Lackierkabine wurde ein Brandmelder ausgelöst. Nach einer kurzen Kontrolle durch die Einsatzkräfte, konnten diese rasch Entwarnung geben und wieder einrücken.


Symbolfoto



Fahrzeuge: KDO 1, KSF, Tank 3, Leiter
Einsatzleiter: HBM Hattinger Thomas
Mannschaftsstärke: 15
Autor: AW Eicher Michael, am 27.04.2017

Brandmeldealarm Krankenhaus (26.04.2017 09:12 - 09:32)

Die FF Ried wurde am Mittwoch, den 26. April zu einem Brandmeldealarm im Krankenhaus alarmiert. Die im Feuerwehrhaus anwesende Mannschaft konnte umgehend zum Einsatz ausrücken.

Am Einsatzort konnte glücklicherweise kein Brand festgestellt werden. Auslösegrund für den Täuschungsalarm waren unangemeldete Schneidearbeiten beim Umbau.


Symbolfoto



Fahrzeuge: KSF
Einsatzleiter: ABI Stangel Mario
Mannschaftsstärke: 5
Autor: HBM Jagereder Tina, am 26.04.2017

T├╝r├Âffnung mit Unfallverdacht Schillerstra├če (24.04.2017 07:16 - 07:52)

Von der städtischen Sicherheitswache wurde die Feuerwehr Ried Montag früh zu einer Türöffnung mit Unfallverdacht alarmiert.

Besorgte Angehörige einer Anwohnerin in der Schillerstraße meldeten der Sicherheitswache, dass diese nicht auf Klopfen und Klingeln reagierte und befürchteten daher Schlimmeres. Die ausgerückten Einsatzkräfte konnten dem Roten Kreuz rasch Zugang zur Wohnung verschaffen.


Symbolfoto



Fahrzeuge: KDO 2, KSF, Leiter
Einsatzleiter: AW Eicher Michael
Mannschaftsstärke: 10
Autor: AW Eicher Michael, am 24.04.2017

Wasserschaden Hohenzeller Stra├če (22.04.2017 16:58 - 17:41)

Nach dem Brandverdacht sowie einer Ölspur wurde die FF Ried um 16:58 Uhr zum bereits dritten Einsatz an diesem Tag alarmiert.

Im Zuge der Eröffnung der neuen Rot-Kreuz-Dienststelle kam es zu einem Wasserschaden im Bereich eines WCs. Mit Hilfe eines Nasssaugers konnte der Schaden rasch beseitigt werden. Die Verstopfung wurde durch eine Fachfirma beseitigt.


Einsatzleiter: BI Gruber Mathias
Mannschaftsstärke: 6
Autor: OBI Schmidbauer Florian, am 22.04.2017

Brandverdacht Ro├čmarkt (22.04.2017 10:24 - 10:44)

Am Samstagvormittag wurde die FF Ried um 10:24 Uhr zu einem Brandverdacht am Roßmarkt alarmiert.

Ein Wohnungsbesitzer meldete starken Rauchgeruch in seiner Wohnung. Die Einsatzkräfte führten eine Kontrolle der betroffenen Wohnung durch und konnten ein angezündetes Räucherstäbchen als Grund der Alarmierung vorfinden. Der Einsatz konnte somit rasch wieder beendet werden.


Fahrzeuge: KSF, Tank 3, Leiter
Einsatzleiter: BI Schoibl Stefan
Mannschaftsstärke: 21
Autor: OBI Schmidbauer Florian, am 22.04.2017

Liftnotruf Raimundstra├če (21.04.2017 19:05 - 19:35)

Kurz nach dem Einsatz in der Wohlmayrgasse wurden die noch im Feuerwehrhaus befindlichen Kameraden erneut zu einem Einsatz alarmiert.

Eine Person war aufgrund eines technischen Defekts im Aufzug eines Wohnblocks eingeschlossen. Diese wurde durch die Feuerwehr rasch aus ihrer misslichen Lage befreit.


Fahrzeuge: KSF
Einsatzleiter: HBM Horvath Tibor
Mannschaftsstärke: 5
Autor: HBM Jagereder Tina, am 22.04.2017

M├╝lleimerbrand Wohlmayrgasse (21.04.2017 17:57 - 18:27)

Die FF Ried wurde am 21. April von der Polizei zu einem Mülleimerbrand in der Innenstadt alarmiert.

Am Einsatzort wurde jedoch nur mehr der bereits abgelöschte Mülleimer vorgefunden. Laut den anwesenden Polizisten war der Brand bereits von Passanten gelöscht worden. Die Feuerwehrkameraden führten noch eine Kontrolle mit der Wärmebildkamera sowie Nachlöscharbeiten durch.


Fahrzeuge: KSF, Tank 3
Einsatzleiter: AW Eicher Michael
Mannschaftsstärke: 9
Autor: HBM Jagereder Tina, am 22.04.2017

PKW-Brand Claudistra├če (14.04.2017 22:40 - 23:44)

Während der Suchaktion wurde die Besatzung eines Kommandofahrzeuges zufällig Augenzeuge eines Verkehrsunfalls im Kreuzungsbereich Frankenburgerstraße - Claudistraße.

Ein PKW kam nach einem Ausweichmanöver von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Gartenmauer. Durch den Aufprall begann das Fahrzeug im Motorbereich zu brennen. Die bereits anwesenden Einsatzkräfte führten mit zwei Handfeuerlöschern sofort erste Löschmaßnahmen durch. Nachrückende Kräfte konnten den Brand des Fahrzeuges und der Hecke anschließend rasch löschen.


Fahrzeuge: KDO 1, KDO 4, KSF, Tank 2
Einsatzleiter: OBI Schmidbauer Florian
Mannschaftsstärke: 10
Autor: OBI Schmidbauer Florian, am 15.04.2017

  nächste Seite »
Einträge pro Seite:

 
© 2008-17 FF Ried i.I.